Bärbl Mielich informiert:

„Quartiersentwicklung eröffnet die Chance, das Zusammenleben der Generationen und das Leben im Alter neu zu gestalten. Das Land unterstützt die Quartiersentwicklung in Baden-Württemberg mit weiteren 2,3 Millionen Euro.“

Corona bringt psychische Belastungen mit sich – das Land richtet eine kostenfreie Beratungs-Hotline ein

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel