Wege aus der Milchkrise? Diskussion in Buchenbach

Wege aus der Milchkrise?

Podiumsdiskussion mit grünen Politikern, Milchbauern und der Regionalwert AG

Am Mittwoch, den 2. Juni um 20 Uhr findet auf dem Peterhof, Ibental 14a in Buchenbach, eine Podiumsdiskussion zum Thema Milchkrise statt.

Aufgrund des noch immer nicht kostendeckenden Milchpreises werden in den nächsten Monaten einige Milchbauernhöfe aus dem Dreisamtal ihren Betrieb aufgeben müssen. In der Diskussion, moderiert von der Bundestagsabgeordneten Kerstin Andreae, berichtet der Dreisamtäler Milchbauer Franz Schweizer über die aktuelle Situation vor Ort und der Milchbauer Werner Locher über die dramatische Situation nach dem Auslaufen der Milchquote in der Schweiz.

Politische Ansätze aufzeigen wird Friedrich Ostendorff, landwirtschaftspolitischer Sprecher der grünen Bundestagsfraktion. Über neue Wege der regionalen Vermarktung von Lebensmitteln und innovative Nachfolgekonzepte für landwirtschaftliche Höfe spricht Christian Hiß von der Regionalwert AG.

1 Kommentar

  1. medivendis.de - Agentur für Gesundheitsmarketing

    [Interessant, dass der DBV anscheinend inzwischen für seine PR-Aktivitäten die Kommentarfelder von Blogs und Websites entdeckt hat … TW]

    DBV fordert Vereinfachung der Milchquotenverordnung

    Der Deutsche Bauernverband (DBV) fordert das Bundeslandwirtschaftsministerium auf, die Milchquotenverordnung in umfassender Weise von nicht mehr zeitgemäßen engen und die Betriebe behindernden Beschränkungen zu befreien. Die Milchquotenverordnung sehe eine Reihe von Fristen vor, innerhalb derer der Milcherzeuger eine übernommene Quote nicht an Dritte übertragen könne. Ein Streichen der Fristen und Auflagen würde den deutschen Milcherzeugern helfen, mit der auslaufenden Quotenregelung zu leben, erklärte der DBV in einer Erklärung des DBV-Präsidiums zur Vereinfachung der Milchquotenverordnung. Weiterhin spricht sich das DBV-Präsidium in diesem Zusammenhang für ein deutschlandweites Übertragungsgebiet für Milchquoten aus.

    Weitere Informationen zum Lebensmittelrecht

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel