GRÜNEN – Rundgang zur städtebaulichen Entwicklung in Staufen

Das Sanierungsgebiet „Schladerer-/Kapuzinerhof-Areal“ wurde im Rahmen eines öffentlichen Grünen-Bürgergesprächs zur Stadtentwicklung in Staufen erkundet, eingeladen dazu hatte der Grünen-Ortsverband Staufen-Münstertal und die Stadträte der Umweltliste/Die Grünen.
Im städtebaulichen Entwicklungsprogramm, das im Jahr 2015 als „Kursbuch Staufen 2030“ vom Gemeinderat verabschiedet wurde, ist ausdrücklich die regelmäßige Fortentwicklung eines gesamtstädtischen Entwicklungskonzeptes unter Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger vorgesehen. […]

Weiterlesen »

Aus dem Nachbarkreisverband: Nationalparkfahrt mit MdL Alexander Schoch und Young Explorers am Samstag, 21. Juli 2018

[ 21. Juli 2018; 08:00 bis 18:00. ] Auch dieses Jahr bietet der grüne Landtagsabgeordnete Alexander Schoch eine Fahrt zum Nationalpark Schwarzwald an, damit sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein eigenes Bild von der Entwicklung des Nationalparks im Nordschwarzwald zu machen können.

Zum ersten Mal wird die Exkursion dieses Jahr von Wildnisbotschaftern der Young Explorers beteiligt. Die jungen Erwachsenen haben in Fortbildungen ihr Wissen […]

Weiterlesen »

Bienen und Insekten beim GRÜNEN-Bürgergespräch in Staufen

 
STAUFEN, 14.Juni 2018. Das Thema Bienen und Insektenrückgang beschäftigt viele Menschen. Über 70 Interessierte, darunter viele Imker,  kamen auf Einladung des Ortsverbandes Staufen-Münstertal der GRÜNEN zum Vortrag von Prof. Dr. Alexandra-Maria Klein von der Universität Freiburg.
..
Die Wissenschaftlerin erläuterte die Ergebnisse verschiedener Studien, allen voran die sogenannte Krefeld-Studie des Entomologischen Vereins Krefeld, der seit 1985 über […]

Weiterlesen »

Freiburg sagt STOP KOHLE

[ 24. Juni 2018; 11:45 bis 14:45. ]

©campactLiebe Freundinnen und Freunde,
am Sonntag, den 24. Juni finden bundesweit Anti-Kohle-Aktionen und
Demonstrationen statt. Auch in Freiburg wird demonstriert:
Beginn der Demo ist am Sonntag, den 24. Juni um 12:05 Uhr
auf dem Platz der alten Synagoge!
Die Freiburger GRÜNEN wollen gemeinsam mit grünen Mitgliedern aus dem
Umland und mit einem breiten Bündnis ein klares Zeichen setzen und der
Kohlekommission vor […]

Weiterlesen »

Frischer Wind für den ÖPNV?

[ 28. Juni 2018; 19:00 bis 21:00. ] Die Förderrichtlinien für den ÖPNV wurden geändert. Zuständigkeiten gingen über auf die Landkreise, die nunmehr ihrerseits flexibler in der Mittelverwendung und Vergabe sind. Das eröffnet Neubewertungen und neue Chancen gerade auch im Ländlichen Raum.

Wie Förderrichtlinien und Neuregelungen es aber nun einmal mit sich tragen, sind sie oft schwer zu durchblicken bzw. es ist oft auf […]

Weiterlesen »