Mitgliederversammlung mit Neuwahlen beim GRÜNEN-Ortsverband Staufen-Münstertal

Lust auf Politik
Das bewährte Vorstandsteam von Bündnis 90/Die Grünen soll weitermachen, befand die Mitgliederversammlung des Ortsverbandes Staufen-Münstertal. Daniela Winkler, Elisabeth Battke, Carola Biewer-Block, Gabi Hennicke, Thomas Wiesler, Heinrich Hecker, Marcus Zyla und Elmar Bernauer gehören dem achtköpfigen, mit Frauen und Männern paritätisch besetzten Ortsvorstand an, der vor wenigen Tagen in seinem Rückblick auf umfangreiche […]

>> Weiterlesen <<

Klimabilanz – Ergebnisse und Folgerungen für Staufen

Der Ortsverband Staufen-Münstertal von Bündnis 90/Die Grünen hatte vor wenigen Tagen  zu einem GRÜNEN-Bürgergespräch ins Stubenhaus Staufen eingeladen. Im Mittelpunkt des Abends stand das Thema: Aktuelle Klimabilanz – Ergebnisse und Folgerungen für Staufen.
Heinrich Hecker vom  GRÜNEN-Ortsvorstand und Mitglied im Arbeitskreis Klimaschutz der Stadt erläuterte zu Beginn die Bedeutung des „unverhandelbaren“ 2° C Ziels aus […]

>> Weiterlesen <<

GRÜNEN- Bürgergespräch und Mitgliederversammlung in Staufen

Einladung:
GRÜNEN- Bürgergespräch und Mitgliederversammlung mit Wahlen
am Mittwoch, 2. Mai 2018, 19.30 Uhr im Stubenhaus in Staufen.
Thema des Abends: Klimabilanz – Folgen für Staufen
Die Stadt Staufen hat das Ziel, sich bis 2050 zur „klimaneutralen Kommune“ zu entwickeln. Ende November 2017 wurde seitens der Energieagentur Regio Freiburg die aktuelle Klimabilanz für Staufen auf Basiszahlen von 2014 fertiggestellt.
Das […]

>> Weiterlesen <<

Bärbl Mielich: zwei Jahre grün-schwarz

Zu einer öffentlichen Veranstaltung lädt der GRÜNEN-Ortsverband Staufen-Münstertal ins Stubenhaus, Staufen, Hauptstraße 54a, am Freitag, 20. April 2018 um 19:00 Uhr ein.

Staatssekretärin Bärbl Mielich MdL wird über Erfahrungen und Ergebnisse aus zwei Jahren grün-schwarzer Landesregierung und über Ziele und Projekte für die Zukunft berichten.

Am 16. Mai 2016 hat die grün-schwarze Landesregierung ihre Arbeit aufgenommen. Es […]

>> Weiterlesen <<

Projekt Bürgerhaus in Staufen

Das Bauvorhaben „Bürgerhaus am Schladererplatz“ ist ein Kulturprojekt, das die Stadt Staufen in den nächsten Jahren nicht nur städtebaulich prägen wird, sondern auch die Kulturszene bereichern soll und gleichzeitig beträchtliche finanzielle Anstrengungen erfordern wird. Welche Wünsche und Vorstellungen haben die Staufener Bürgerinnen und Bürger zu diesem Gebäude? Was ist es Ihnen wert? Mit Informationen zum […]

>> Weiterlesen <<