GRÜNEN-Bürgergespräch „Flächenverbrauch und Zersiedelung im Markgräflerland“ am 13. März 2013 in Staufen

Die Umweltliste Staufen und der Ortsverband Staufen-Münstertal von Bündnis 90/Die Grünen laden zu einem GRÜNEN-Bürgergespräch in die Gaststätte Kornhaus am Marktplatz in Staufen am Mittwoch, den 13. März 2013 um 20 Uhr ein. Referent ist BUND-Geschäftsführer Axel Mayer.

Im Vortrag zu den Themen Flächenverbrauch und Zersiedelung am Oberrhein wird BUND-Geschäftsführer Axel Mayer das „Paradies am Oberrhein“, die reiche, vielfältige Natur- und Kulturlandschaft von Elsass, Nordschweiz und Südbaden unter die Lupe nehmen. Dabei wird er die massiven Gefährdungen dieser Landschaft, die Probleme des Flächenverbrauchs und der Zersiedelung in den Gemeinden aufzeigen und Alternativen zu dieser Entwicklung mit dem Publikum diskutieren.  

Im Anschluss an den Vortrag gibt es  die Möglichkeit, Fragen zu aktuellen kommunalpolitischen Themen zu erörtern. Stadträte der Umweltliste/Die Grünen und Mitglieder der Grünen stehen zur Verfügung.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel