Bärbl Mielich informiert:

„Erste Corona-Lockerungen sind beschlossen, weitere können folgen. Damit wir auf diesem Weg bleiben können, benötigt es aber die Disziplin aller, die bestehenden Regelungen weiter einzuhalten.“

„Angesichts einer immer älter werdenden Gesellschaft braucht es neue Konzepte. Das Land fördert deshalb mit dem Innovationsprogramm Pflege 2020 12 wegweisende Projekte in Höhe von rund 3,6 Millionen Euro.“

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel