Besuch des Bioenergiedorfes St. Peter im Schwarzwald

Einladung

zum Besuch des Bioenergiedorfes St. Peter im Schwarzwald

mit dem energiepolitischen Sprecher der Bundestagsfraktion Hans-Josef Fell MdB
und dem Landtagsabgeordneten Reinhold Pix

am Mittwoch, den 2. März 2011

13.45 Uhr Treffpunkt in Gundelfingen: Parkplatz vor dem Kultur- und Vereinshaus
Vörstetter Str. 7 zur Bildung von Fahrgemeinschaften
14.00 Uhr Abfahrt

Zustieg in Heuweiler und Glottertal bei Bedarf möglich

14.35 Uhr erster Treffpunkt : Windkraftnutzung
bei den Windrädern in St. Peter, 2. WKA Brosiwald
Führung: Johannes Drayer, DRAYER ENERGIETECHNIK GmbH, Glottertal

15.30 Uhr zweiter Treffpunkt: ökologische Wärmedämmung ,energetische Sanierung Altbau, Neubauten im Modulsystem
Holzbau Miocic, Miodul Holzbausysteme, Fachbetrieb für ökologische Wärmedämmung Scheuergasse 7a, St. Peter
Führung: Vinko Miocic, St.Peter

16.30 Uhr dritter Treffpunkt: Wärme aus Biomasse und Kraftwärmekopplung zur
Nahwärmeversorgung
Holz-Heizkraftwerk „Bürger Energie St. Peter e. G.“ ,Jörgleweg 1, St. Peter
Begrüßung und Vorstellung durch Bürgermeister Rudolf Schuler
Führung; Markus Bohnert ,Förster und Geschäftsführer der „Bürger Energie St.Peter e.G.“

17.30 Uhr kleiner Spaziergang durch St. Peter zum Ortskern mit Kloster und Rathaus, die wie alle öffentlichen Gebäude bereits von der Nahwärme versorgt werden

ca. 18.00 Uhr Rückfahrt

Zu dieser Energie-Informations-Tour laden der Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald und der Ortsverband Gundelfingen Wildtal herzlich ein

KV Breisgau-Hochschwarzwald OV Gundelfingen/Wildtal
Dr. Frank Riepl Gerlinde Westermayer Kreisrätin

Bitte anmelden bei:
Gerlinde Westermayer Tel.: 0761 584854 oder per E-Mail: gerlinde@westermayer.de

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel