Kreistag

Die Landkreise

Die Landkreise sind eine wichtige Säule in der staatlichen und kommunalen Struktur. Neben den Gemeinden stellen die Landkreise die untere Ebene des Staatsaufbaus in der Bundesrepublik Deutschland dar.

Die Landkreise unterstützen die kreisangehörigen Gemeinden bei der Erfüllung Ihrer Aufgaben und tragen zu einem gerechten Ausgleich der Lasten bei. Die Landkreise haben sich die Verpflichtung auferlegt, bei ihrem Wirken zuvorderst die Interessen ihrer Bürgerinnen und Bürger zu berücksichtigen.

Ziel der Landkreise ist es, die kommunale Selbstverwaltung und damit Bürgernähe und Effizienz bei allen Maßnahmen in den Mittelpunkt zu stellen. Mit einer Reihe wichtiger kommunaler und staatlicher Aufgaben spielen die Landkreise eine bedeutende Rolle auf der kommunalen Ebene und als Bindeglied zwischen Land und Kommunen.

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald
Sitz: Freiburg im Breisgau
  • Regierungsbezirk: Freiburg
  • Einwohnerzahl: 263.346 (Stand 30.06.2019)
  • Fläche: 1.378,3 km2(Stand 31.12.2018)
  • Zahl kreisangehöriger Städte/Gemeinden: 50
  • Große Kreisstädte: 0
  • Kfz-Kennzeichen: FR

Sitzverteilung

Sitze gesamt: 66

CDU
20
Freie Wählervereinigung
15
Bündnis 90/Grüne
14
SPD
9
FDP
4
AfD
3
LISB
1