Klausur der neuen Kreistagsfraktion – Verabschiedung der ausgeschiedenen Mitglieder

Am 1. Juli traf sich die neue Kreistagsfraktion zur Klausur im inklusiv geführten Hofgut Himmelreich. Als neuer Fraktionsvorsitzender wurde Leopold Winterhalder aus Titisee- Neustadt gewählt. Man einigte sich über die Ausschussbesetzungen und verteilte die zukünftigen Arbeitsschwerpunkte. Im Anschluß traf sich die neue Fraktion mit den drei ausgeschiedenen Mitgliedern Elisabeth Battke (Staufen), Gerlinde Westermayer (Gundelfingen) und der Fraktionsvorsitzenden Barbara Schweier (Kirchzarten) zu einem gemeinsamen Essen und einer herzlichen Verabschiedung.

Barbara kl._2014-07-01Elisabeth_2014-07-01-2 Gerlinde II_2014-07-01
Barbara Schweier, Gerlinde Westermayer und Elisabeth Battke werden von dem neuen Fraktionsvorsitzenden Leopold Winterhalder verabschiedet

Die neue Kreistagsfraktion

die neue Kreistagsfraktion

die neue Kreistagsfraktion

Von links: Dr.Martin Richter, Müllheim; Ulrike Zimmer, Merzhausen; Wolfgang Mössner, Ihringen; Dora Pfeifer-Suger, Müllheim; Leopold Winterhalder, Titisee-Neustadt; Dr.Karin Müller-Sandner, Schallstadt; Silke Eisfeld, Gundelfingen; Josef Heckle, Bad Krozingen; Hannelore Schult,Kirchzarten;Elvira Tillmann, Heitersheim; Heidemarie Bauer,Feldberg; nicht auf dem Bild:Adalbert Faller,March.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.