Bewerbung Ulrich Martin Drescher für den Bundestag

Bewerbung von Ulrich Martin Drescher auf das Direktmandat für die Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis 288, Waldshut

– 1952 geboren in Frankfurt a.M.

– Lehre als Bankkaufmann und Studienabschluss als Diplom-Volkswirt

– seit 1986 Mitglied bei den GRÜNEN, zeitweise im Kreisvorstand von Breisgau – Hochschwarzwald und Freiburg

– 1992: Lobbyverband UnternehmengsGrün gegründet, zur Förderung umweltgerechten Wirtschaftens, heute „Bundesverband der grünen Wirtschaft“

– seit 1994 selbständig als Moderator und Organisationsentwickler

– seit 2014 im Gemeinderat von Kirchzarten

– 2017 Bundestagskandidat mit drittstärkstem Ergebnis bei Erst- und Zweitstimme

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel